U11

U11 – Falken kämpfen am 30.03.2019 gegen Bad Vöslau

Mit starker Abwehr- und Tormannleistung beider Teams kommen sie zu Beginn über einen Gleichstand nicht hinaus. Nach dreimaligem Schuss der Falken an die Torstange und guter Ballführung der Gegner  können die Vöslauer aber die Führung und zum Ende der Pause einen Spielstand von 10:8 erzielen.
Einige vergebene Torchancen machen es schwierig für unser Team, in der zweiten Halbzeit noch aufzuholen. Dennoch kämpfen unser Falken  bis zum Spielschluss, um den Rückstand zu verringern, was aufgrund der kompakten Abwehr der Gäste aber leider nicht mehr möglich ist. Mit einem Spielstand von 20:14 kann Vöslau schließlich das Spiel für sich entscheiden.