spusu CHALLENGE

Verdienter Sieg der FALKEN im NÖ-Derby gegen Vöslauer HC

Ein hektischer Beginn in der wiederum gut besuchten Prandtauerhalle. Einige Chancen werden anfangs auf beiden Seiten nicht genutzt. Zwischenstand daher in der 10. Minute 3:3. In der 12. Minute führen die FALKEN erstmalig mit 2 Toren. Es ist ein „Low-Score-Game“, Zwischenstand in Minute 22: erst 6:6, Vöslau-Keeper Dubovecak „vernagelt“ phasenweise sein Gehäuse. Keines der Teams kann sich absetzen.
Pausenstand daher: 10:9

Nach der Halbzeit geht es in derselben Tonart weiter. Auf beiden Seiten werden eine Vielzahl von Chancen ausgelassen. Doch in Minute 37 führen die FALKEN wieder mit 2 Toren in einer Überzahl-Situation. In der 46. Minute führen die FALKEN erstmalig mit 3 Toren, Zwischenstand: 18:15, Jürgen Pfaffinger erhöht 1 Minute später auf 19:15. Die FALKEN-Abwehr festigt sich und zwingt die Thermenstädter zu technischen Fehlern, die durch Tempogegenstöße in Tore verwandelt werden. Die FALKEN verwalten danach den Vorsprung souverän und gewinnen schlussendlich.
Endstand: 24:22 für die FALKEN.

GUT GEMACHT! Ein Versprechen für die nächste Saison!

Beste Werfer der FALKEN: Peter Schildhammer 9, Jürgen Pfaffinger 4, Kevin Wieninger & Alexander Pils & Nico Weilguny je 3
Beste Werfer bei Vöslauer HC: Daniel Forsthuber 7, Maximilian Schartel 5, Gusti Strazdas 4

Man of the match bei den FALKEN: Mark Hübner
Man of the match bei Vöslauer HC: Daniel Forsthuber

DANKE FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG!

Es folgt nun erst am 27.4.2019 das Auswärtsspiel gegen Schlafraum.at Kärnten.

Das nächste und letzte Heimspiel der Saison ist am Samstag, 4.5.2019 gegen ATV Auto Pichler Trofaiach im SPORT.ZENTRUM.NÖ statt.

Anwurf für die spusu CHALLENGE-Mannschaft: 19 Uhr für die
U20-Mannschaft: 17 Uhr !!!!!

WIR FREUEN UNS SCHON AUF EUREN/IHREN BESUCH !