spusu CHALLENGE

Sensationeller und unerwarteter Sieg gegen den aktuellen Tabellenführer mit +4 Toren!

Überraschend feiern unsere FALKEN in der Heimhalle gegen den Tabellenführer einen Sieg, obwohl sie eine Halbzeit lang ohne Spielmacher Kevin Wieninger (rote Karte) auskommen müssen. Ein sensationelles Spiel!

Die FALKEN konzentrieren sich diese Woche ganz klar auf das Spiel am Samstag gegen den Aufsteiger WAT Atzgersdorf. Dass es am Donnerstag zuvor gegen den Tabellenführer UHC Erste Bank Hollabrunn geht, „ist halt so“. Daher können unsere FALKEN befreit spielen – ohne Erwartungen, ohne Druck.

 

Die Anfangsphase gestaltet sich hart umkämpft, wobei die Hausherren den etwas besseren Start erwischen und sich leicht absetzen können, 10. Minute 6:4. Durch einige technische Fehler der FALKEN und den daraus folgenden Gegenstößen der Hollabrunner drehen die Gäste das Spiel und setzen sich in der 19. Minute auf 8:12 ab. Angeführt von einem stark aufspielenden Kevin Wieninger können die St. Pöltner die Partie ihrerseits drehen und einen 1-Tore-Vorsprung in die Kabine bringen. 

Die zweite Hälfte startet mit einer unnötigen roten Karte für den FALKEN-Spielmacher Wieninger. Diesen Verlust können die jungen St. Pöltner FALKEN mit Kampf und Teamgeist wett-machen und den Vorsprung weiter ausbauen. Beim Stand von 22:17 für die FALKEN in Minute 40 zückt Ivica Belas, der Trainer der Hollabrunner, die Time-Out-Karte. Dies zeigt wenig Wirkung, da die St. Pöltner weiter ihr Spiel machen. Durch eine starke Torhüterleistung von FALKEN-Goalie Mark Hübner verwalten die FALKEN den Vorsprung weiterhin. In einer hart umkämpften Schlussphase, die von Fehlern und Unkonzentriertheiten auf beiden Seiten geprägt ist, behalten die Jung-FALKEN verdienterweise die Oberhand und siegen am Ende sicher.

Eine tolle Leistung der Heimischen wird mit den nicht erwarteten 2 Punkte belohnt!

Beste FALKEN-Werfer:
Peter Schildhammer (7), Jan Neumaier (5), Jürgen Pfaffinger (5), Nicolas Weilguny (4), Kevin Wieninger (4), Johannes Kral (4), Alexander Pils (1)

Sensationell FALKEN! Da sieht man, was in Euch steckt.

DANKE SCHON JETZT FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG!