spusu CHALLENGE Vorbericht

Vorbericht der spusu CHALLENGE-Partie SPORTUNION Die FALKEN Bachner Bau St. Pölten gegen Union Handball Club Tulln am Samstag, 21.9.2019

Die Tabllen-Ausgangslage vor diesem Spiel ist für unsere FALKEN mehr als erfreulich. 3 Spiele, 4 (Auswärts!-)Punkte und Tabellenrang 5, punktegleich mit den Rängen 2-4.

Zu Gast beim 1. Heimspiel der Saison in der Prandtauerhalle ist der Aufsteiger der letzten Saison. Diese Mannschaft ist mit einigen erfahrenen Spieler bestückt, die schon bei den FALKEN auf Torjagd gingen (Wagesreiter, Boszo, Zupanac). Daher ist die Partie nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Die Tullner, die erst 1 Punkt am Konto haben, haben daher nichts zu verlieren und möchten in St. Pölten gewinnen. Doch auch die FALKEN haben den Sieg eingeplant. Deshalb ist für Spannung gesorgt.

ACHTUNG: Das ist eine Doppel-Veranstaltung mit den Handball-Damen!
Der Anwurf zum Spiel der Handball Frauen erfolgt um 16 Uhr!
Daher findet das Match der U20-
FALKENNACH der Partie der spusu CHALLENGE statt ! 

Anwurf in der Prandtauerhalle: 21.9.2019, 18 Uhr
                                                             U20 um 20 Uhr

DIE PATRONANZ ZU DIESEM SPIEL ÜBERNIMMT BACHNER BAU GES.M.B.H. !!

DANKE SCHON JETZT FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG UNSERER FALKEN!

Michael Kögl, Obmann (FALKEN St. Pölten)
„Ich bin stolz auf diese junge Truppe, die ohne Legionäre und mit vergleichsweise wenig Erfahrung diese tolle Leistungen bisher gezeigt haben. Ich bin zuversichtlich, das Spiel am Samstag für das Heimpublikum zu gewinnen. Mit Max Wagesreiter kommt der ehemalige Spielertrainer der FALKEN in die Prandtauerhalle. Man darf gespannt sein! Wir haben am Samtag 2 Punkte eingeplant!“

Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch und auf einen spannenden tollen Handballabend
in der Prandtauerhalle!