spusu CHALLENGE Vorbericht

Vorbericht der spusu CHALLENGE-Partie am Samstag, 14.9.2019

UHC Hollabrunn
gegen
SPORTUNION Die FALKEN Bachner Bau St. Pölten

Die FALKEN kommen mit einem 2 Auswärtserfolgen (Union Sparkasse Korneuburg, WAT Atzgersdorf) mit breiter Brust ins Weinviertel. 

Doch diese Partie in der Weinviertel-Arena wird für die FALKEN alles andere als ein Spaziergang. Die Gastgeber, Vorjahresfinalisten des Vorjahres, haben nach den ersten beiden Spielen erst 1 Punkt am Konto und sind dementsprechend „heiß“, vor eigenem Publikum einen Erfolg einzufahren.

Bei den FALKEN, die, wie gesagt, hoch motiviert nach Hollabrunn fahren, ist nur Johannes „Jojo“ Kral verletztungsbedingt fraglich. Ansonsten wünscht sich Chefcoach Janos Frey, die gezeigten Trainingsleistungen umzusetzen.

Für Spannung im Weinviertel ist also gesorgt!

ACHTUNG: Das Match der U20 findet NACH der Partie der spusu CHALLENGE statt !

Alles Gute in Hollabrunn, FALKEN!

Anwurf in der Weinviertel-Arena, Aumühlgasse 8, 2020 Hollabrunn: 14.9.2019, 18:30 Uhr
                                                                                                                                                U20 um 20:15 Uhr !

Martin Zettel: (FALKEN St. Pölten)
„Natürlich sind wir über die bisherigen Erfolge stolz und dadurch dementsprechend motiviert. Doch wir bleiben am Boden der Realität. Jetzt haben wir eine sehr erfahrene Mannschaft als Gegner, die uns alles abverlangen wird. Doch unser Coach wird uns dementsprechend vorbereiten. Wir hoffen, auch in dieser Partie gute Figur zu machen und alle 4 Punkte (mit der U20) nach Hause mitzunehmen..“

Bitte unterstützt unsere FALKEN in der Fremde
und kommt in die Weinviertel-Arena nach Hollabrunn!